Japanische Kochmesser
Deutschlands grosser Importeur und Gro¯hõndler fÝr hochwertige KÝchenmesser und Zubeh÷r kochmesser.de prõsentiert sein umfangreiches Angebot hochwertiger KÝchenmesser. WIR KÖNNEN MESSERKein Verkauf auf diesen Seiten, nur Informationen und Links auf Fachhõndler, sowie News aus der Gourmet Profikoch Szene, Gourmetlinks, Kochkurse und viele andere Infos fÝr den Hobbykoch.

     
   
     
     
 

Hier bekommen Sie Ihre Antworten - gerne hören wir auch Ihre Meinung: Lob und/oder Tadel



Global G-11 neu schleifen.
Erstellt von Christian 03.05.2016 17:01
Hallo, ich habe mir ein Global G-11 Sashimimesser zugelegt und wollte fragen, ob es ratsam ist, dieses direkt zu schärfen? Eine Tomate lässt sich damit nur mit etwas Druck schneiden. Grüße, Christian
  •  
Re: Global G-11 neu schleifen.
Erstellt von Kochmesser.de 03.05.2016 17:36
Hallo Christian, vielen Dank für Ihre Anfrage. Wenn Sie dieses Messer neu erworben haben brauchen Sie es nicht gleich schärfen. Die Messer sind von Hause aus sehr scharf. Mit freundlichen Grüßen Ihr Kochmesser.de Team
  •  
Re: Re: Global G-11 neu schleifen.
Erstellt von Christian 03.05.2016 20:02
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Bekommt man die Global-Messer gut auf die Schärfe mit der man Horizontal Tomaten schneiden kann? Wie sieht das gleiche mit den 301ern von Haiku aus. Empfehlt ihr nach dem Schärfen noch eine Polierpaste mit Lederriemen? Oder kann ich damit etwas kaputt machen? Mit freundlichen Grüßen, Christian Birlo
  •  
Re: Re: Re: Global G-11 neu schleifen.
Erstellt von kochmesser.de Team 03.05.2016 20:18

Christian schrieb am 03.05.2016
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Bekommt man die Global-Messer gut auf die Schärfe mit der man Horizontal Tomaten schneiden kann? Wie sieht das gleiche mit den 301ern von Haiku aus. Empfehlt ihr nach dem Schärfen noch eine Polierpaste mit Lederriemen? Oder kann ich damit etwas kaputt machen? Mit freundlichen Grüßen, Christian Birlo

Hallo Christian, ja, man bekommt Global wie auch Haiku Messer gut auf die Schärfe. Type 301 kommen schon aus der Fabrik extrem scharf. Wir verwenden weder Polierpaste noch Lederriemen. Das kann man machen. Die meisten von uns nehmen den ST-1000 zum regelmässigen Schleifen. Einige nehmen auch noch einen 3000er Stein danach. Wenn Du noch mehr machst, wird das Messer natürlich noch schärfer, aber auch empfindlicher. Regelmässig den St-1000 genommen und Du kannst prima horizontal Tomaten schneiden. Viel Spaß! Dein kochmesser.de Team
  •  


   
runde ecke    Deutschlands größter unabhängiger Importeur für hochwertige Küchenmesser und Zubehör runde ecke